Start Aktuell
Aktuell

Juni 2008: Virtuelle Technik für reale Nachrichten beim ZDF

Das ZDF erneuert seinen Nachrichten-Produktionsbereich. Hier werden bekannte Formate wie "heute" und das "heute journal" produziert. Technisch wird dieser Bereich mit moderner virtueller Studiotechnik sowie HD-Technik ausgestattet. Die CONFACTs GmbH unterstützt das ZDF bei der Planung der Videotechnik. (Juni 2008 bis Februar 2009)
 

Oktober 2007: Projektsteuerung für Netorium

Die CONFACTs GmbH übernimmt für die Firma Netorium im Teilbereich "Omneon" der neuen vernetzten Produktionstechnik des NDR die Projektsteuerung. Das auf eineinhalb Jahre ausgelegte Projekt wird in drei Phasen durchgeführt und im Endausbau vom Ingest bis zum Playout einen bandlosen Betrieb in der gesamten Produktionsumgebung des NDR ermöglichen. (Oktober 2007 bis März 2009)

 

Juli 2006: Neuer Hauptschaltraum beim NDR

Für das Projekt „Ersatz Hauptschaltraum“ erbringt die CONFACTs GmbH an die HOAI angelehnte Leistungen von der Grundlagenermittlung über die Konzepterstellung bis hin zur Objektüberwachung. Das voraussichtliche Projektende wird im Februar 2010 liegen.
 

Juni 2004: Digitalisierung beim Saarländischen Rundfunk

Der Saarländische Rundfunk "digitalisiert" seine Abläufe. Vom Redaktionssystem über das Produktionssystem bis zum Playout und einschließlich Archivanbindung - alles wird vernetzt und auf moderne Plattformen umgestellt. Als Generalunternehmer wurde die Silicon Graphics GmbH mit der Realisierung beauftragt. Die CONFACTs GmbH begleitet und berät den SR während der Projektabwicklung in technischen und organisatorischen Fragen. (Juni 2004 bis Mitte 2009)
 


Seite 6 von 6